• Stefanie Gross-blau.

Schenken zu Weihnachten als (Self)-Empowerment

Die Zeit um Weihnachten hat eine starke, kollektive Kraft.

Es ist eine Zeit, wo Liebe, Gemeinschaft und Mitgefühl im Zentrum stehen.

Auf der anderen Seite ist die Weihnachtszeit aber auch geladen mit der Energie von Konsum, familiären Lügen und Stress.

Unser Umfeld ist voll von all diesen kontroversen Informationen und es kann sehr schwierig werden sich diesem Sog zu entziehen.

Deshalb ist es wichtig, dass wir in unser Inneres lauschen und uns die Frage stellen, wie wir mit dieser Zeit von Advent und Weihnachten in diesem Jahr umgehen möchten.

Was ist dir wichtig? Stille? Natur? Gemütlichkeit? Liebe? Oder etwas ganz anderes?

Wie möchtest du das leben?

Wobei möchtest du mitmachen und was entspricht weder deinem Wesen noch deinen momentanen Bedürfnissen?


Gerade jetzt zu Weihnachten, dem Fest der Liebe, darfst du fragen, wo deine Liebe wirklich fliessen möchte.

Glaube nicht, dass du etwas musst und dass du etwas sollst. Sollen und müssen kommen aus unseren Konditionierungen und sind nicht wahr.

Erlaube dir wahrzunehmen, was du möchtest und was du kannst.


Auch an Weihnachten und gerade an Weihnachten.

Gehe auch hier einen Schritt in deine Selbstermächtigung.

Aus dieser Klarheit heraus kannst du dem dienen, was deinem Inneren entspringt.

Und aus dieser Kraft heraus kannst du schenken. Wenn du möchtest. Was du möchtest. Ohne Erwartungen, dass du etwas zurück bekommst.


Ich persönlich schenke unheimlich gerne- besonders gerne an Weihnachten.

Ich sehe im Schenken eine gute Gelegenheit, Schönheit und Sinn zu vermehren.

Das, was ich „Empowerment-Schenken“, nennen möchte, macht gleich doppelt Sinn.

Ich verschenke Dinge, die ich bei Menschen kaufe, deren Arbeit ich schätze. So gebe ich Geld für das aus, von dem ich gerne mehr auf der Welt hätte und ich bringe einem Menschen durch mein Geschenk Freude und zeige ihm/ihr meine Liebe.

(Selbstgemachte Geschenke, sind natürlich auch ganz tolle „Empowerment“-Geschenke.)


Lasst uns auch im Schenken unsere Werte leben, und so mehr von dem in die Welt bringen, was der Welt gut tut. Das ist ein wichtiger Teil auf dem Weg unserer Selbstermächtigung.

Ich z.B. wünsche mir, dass die Gewinner dieser Weihnachten kleine Manufakturen sind, die mit viel Liebe für die Erde und für die Menschen Dinge produzieren, die schön, nachhaltig, ökologisch und voller liebevoller Energie und Kraft sind.


Meine Geschenktipps für Weihnachten 2019:


Krautklamotten von Krautwild: www.krautwild.de, Kurzarmshirt: 33 CHF

Langarmshirt 39 CHF

Allgäuer Kräuterkerzen: www.heilkraeuter-kerze.de, 19 CHF

Ein Zeitgeschenk von Schenkzeit: www.schenkzeit.ch


und noch ein paar Produkte von mir und der Empowerment for Life Wildkräuterschule:


Individuelles Massageöl, Bioöle, äth. Öle, 100 ml-29 CHF Naturcremeseife, 100 gr.- 10 CHF Wildkräuterkurs, Gutschein für einen Kurs nach Wahl: 195 CHF Wildkräutersalz: wild und weise, 50 gr. - 6 CHF Wertschätzungsbalsame:

Queen of the Queens mit äther. Rose und Benzoe 50 ml- 39 CHF Wertschätzungsbalsam: King of the Kings mit Muskadella Salbei, 50 ml- 39 CHF


Schreib einfach deine Bestellung an: Kontakt@stefanieblau.com



Meine Newsletter abonnieren.

  EMPOWERMENT-POST - WILDKRÄUTER-IMPULSE - NEUIGKEITEN & TERMINE  
Wählen Sie Ihre Themen aus:

Um Ihrem Geist mehr Power zu verleihen und selbstbewusst zu neuen Taten zu schreiten,
buchen Sie jetzt ein kostenfreies Einführungsgespräch für Ihr persönliches Empowerment-Coaching-Package.

Um Ihren Körper zu stärken und mit dem Besten aus der Natur zu versorgen wählen Sie einen Wildkräuterkochkurs.

Möchten Sie Ihr tiefstes Inneres verstehen und neue Kraft schöpfen? Wählen Sie eine Einzelsession Körper- und Atemtherapie.

Hier erfahren Sie alles über mich, oder lesen Sie zuerst meine News & Impulse.

© 2019 Stefanie Gross-blau.  |  DATENSCHUTZ  |  IMPRESSUM

kontakt@stefanieblau.com